Ich bin ein großer Fan von GARMIN Zumo Navigationsgeräten für Motorräder.
Ganz besonders da sich im Zusammenspiel mit der von GARMIN gratis gelieferten Software Basecamp hervorragend Touren und größere Ausfahrten planen und auch archivieren lassen.

Leider hab ich beim Einstieg in die Zumowelt und auch heute kein Anleitung gefunden für die Basics wie Datenverwaltung, Routenübertragung ans Navi, die Frage warum findet mein Navi immer noch die Tourenplanung vom letzten Jahr - die war doch gelöscht, oder das manchmal nicht ganz nachvollziehbare Verhalten beim starten einer Route. Und warum werden manchmal nur kleine Punkte, an anderer Stelle Fahnen in meinen Routen angezeigt. GARMIN lässt den Nutzer da leider komplett allein.

Auch erfahrene Zumo-User die von ihren ‘alten’ Zumo wie z.B. 550/660 auf eine neues Zumo umsteigen tun sich gerne etwas schwer mit den ‘neuen’ Geräten, diese ticken an manchen Ecken einfach anders als gewohnt. Auch da kann die kleine Anleitung u.U. etwas helfen :-)
Daher hier ein paar kleine Tipps für die “neueren” Zumo 340 aufwärts, also 3xx und 59x:

Download: Kurzanleitung Zumo, Basecamp

Ich wünsch euch viel Spaß beim Touren planen und noch mehr Spaß beim fahren der Touren.

IconZumoAnleitungGr
BCZUMO